aktuelle und historische Wetterdaten
  • Der Himmel über Hamburg-Langenhorn am 22.10.2020 um 12:00 Uhr MESZ, Blickrichtung Südwest. Heute Nachmittag ist es teils aufgelockert, teils stärker bewölkt und es bleibt trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 16 und 18 Grad. 

Sie befinden sich hier: Startseite

Herzlich willkommen!

Auf den folgenden Seiten finden Sie u.a. die aktuellen Wetterdaten, die rund um die Uhr alle 30 Minuten aktualisiert werden, sowie historische Daten ab 01.01.1938 in Form von Tabellen und Grafiken. Auch die Wetterdaten unter dem Menüpunkt "Awekas" und die Wetterdaten im oben laufenden "Wetterticker" werden rund um die Uhr aktualisiert. Des Weiteren erhalten Sie Informationen über die von mir verwendete Wetterstation (Menüpunkt "Station"), sowie einen Link zum Autor der verwendeten Software (Menüpunkt "Software").

Der 5-Tage-Trend für Hamburg

Pollenflug-Vorhersage für Hamburg

Nachrichten rund um das Wetter

Für den heutigen Tag liegen keine neuen Wetternachrichten vor.

Dienstag, 20.10.2020     

Videos von der ISS - Hurrikan Delta im Golf von Mexiko     

Am 8. und 9. Oktober nahmen die Astronauten der ISS Bilder von Hurrikan Delta auf und zeigen damit die drastische Veränderung, die innerhalb eines Tages stattfand. Erst einen Tag zuvor (7. Oktober) traf der Tropische Wirbelsturm nahe der mexikanischen Stadt Cancún auf die Halbinsel Yucatán. Nachdem sich der Sturm an Land deutlich abschwächte, verstärkte er sich am 8. Oktober erneut über dem Ozean. In den Aufnahmen ist deutlich das ausgebildete Auge zu erkennen. An diesem Tag verstärkte sich der Sturm noch bis zur Kategorie 3 und erreichte am Morgen des 9. Oktober sogar Windgeschwindigkeiten bis etwa 195 km/h. Am Nachmittag zeigte sich den Astronauten jedoch ein völlig anderes Bild. Nur noch einige überschießende Spitzen der höchsten Gewitterwolken sind zu sehen, das Auge hingegen ist völlig verschwunden. Das lag daran, dass Delta sich im Laufe des Tages in einen Bereich mit kühlerem Wasser, trockenerer Luft und erhöhter Windscherung bewegte, weshalb sich der Sturm vor dem Überflug der ISS rasch abschwächte. Gut 7 Stunden später erreichte Delta die Küste Louisianas als Tropischer Wirbelsturm der Kategorie 2 mit mittleren Windgeschwindigkeiten von rund 155 km/h. (Copyright: NASA / Columbus Eye)

Link zu den ISS-Bildern
Besucherzaehler